Kommunikation die euch Spaß macht

Genieße das Gefühl, dein Baby immer zu verstehen
BabyHandzeichen, was ist das?

BabyHandzeichen sind Gebärden aus der deutschen Gebärdensprache. Sie dienen dem entspannten und verständlichen Austausch zwischen Baby und Eltern. Babyzeichen werden zum gesprochenen Wort gezeigt, damit das Kind Wort und Zeichen miteinander verbindet.

Welche Vorteile haben BabyHandzeichen?

Das Rätselraten hat ein Ende. Babys können sich über Handzeichen mitteilen und Eltern verstehen direkt, was ihr Baby sagt (zeigt). Sie stärken das Selbstvertrauen eines Babys, da es sich früher mitteilen kann. Auch Geschwisterkinder und Erzieher können das Kind bereits bevor es in Lautsprache spricht besser verstehen.

Wann lernt mein Kind sprechen?

BabyHandzeichen unterstützen Kinder sich bereits früh mitzuteilen. So entwickeln Babys früher das Interesse aktiv zu kommunizieren und kombinieren Wort und Zeichen während sie noch nicht alle Wort sprechen können. Sobald es ein Wort gut sprechen kann, nutzt das Kind nur noch das gesprochene Wort.

Wie lernen wir BabyHandzeichen?

Ähnlich wie beim Erlernen von Sprachen ist es notwendig die Babygebärde immer wieder zu wiederholen. Dies kann man in der aktuellen Situation machen zu der das gewünschte Zeichen passt. Mit dem Bilderbuch der BabyHandzeichen und zusätzlich in BabyHandzeichen Kursen, ist das Erlernen der BabyHandzeichen kinderleicht.

Empfohlen von "gofeminin" dem online Frauenmagazin

BabyHandzeichen Buch

Klick auf das Buch für mehr Info

Ein Teil des BabyHandzeichen Teams

Eva Möller
Eva Möller
BabyHandzeichen Gründerin & Autorin
Während der Schwangerschaft mit Jenna bin ich auf Babysigns gestoßen. Zu dem Zeitpunkt gab es diese Art der Kommunikation mit dem Baby noch nicht. Ich besorgte mir Material aus den USA und übte Babysigns mit Jenna. Als sie 6 Monate alt war zeigte sie mir ihr erstes Babyzeichen. Diesen Erfolg und dieses Glück mit 6 Monaten sein Baby kommunizieren zu sehen, wollte ich mit anderen Eltern teilen. So entstand BabyHandzeichen.
Carmen Lautenscheidt
Carmen Lautenscheidt
BabyHandzeichen Kursleiterin in Lorsch
Carmen Lautenscheidt leitet seit 15 Jahren PEKiP Kurse, seit 8 Jahren den Musik-Garten und seit 2015 BabyHandzeichen Kurse. Wer einen ihrer Kurse Besuchen möchte, findet sie hier:

Dipl.-Psych. Carmen Lautenscheidt Mütter- und Familienzentrum Lorsch / Bergstraße (muetze-lorsch.de) Anmeldung: 06252-688989 oder lautenscheidt@web.de
Susanne Spicker
Susanne Spicker
BabyHandzeichen Kursleiterin in Türkenfeld
Susanne Spicker leitet unterschiedliche Kurse wie z.B. den Musikgarten, fitdankbaby® Kurse, Babymassage, AbenteuerKinderWelt® und BabyHandzeichen Kurse. Wer einen ihrer Kurse Besuchen möchte, findet sie hier:

Kinderklanggarten Susanne Spicker Am Schmittenberg 6 82299 Türkenfeld Tel: 08193 / 999 126
Web: www.kinderklanggarten.de
Anja Werner
Anja Werner
Kursleiterin in Berlin Friedrichshagen & Berlin Karlshorst
Ich bin Mama von 3 Kindern. Beruflich bin ich ausgebildete Stoffwindelberaterin, Stillberaterin (Afs), Trageberaterin ClauWi, zertifizierte Krabbelgruppenleiterin, zertifizierte BabyHandzeichen Kursleiterin, leite eine Eltern-Kind Gruppe & einen Stilltreff und bin noch in Ausbildung zur Babymassagekursleiterin.

BabyHandzeichen Kurse starten ab September in: Berlin Friedrichshagen & Berlin Karlshorst
Lynn Roytberh
Lynn Roytberh
BabyHandzeichen Kursleiterin in Berlin Pankow
Ich, Lynn bin Mama von zwei Kindern. Durch meine Erfahrung mit Babykursen weiß ich wie toll die Gemeinschaft ist und der Austausch zwischen Eltern und den Kursleitern. Mir ist es wichtig eine herzliche Basis in meinen Kursen zu schaffen. Spiel und Spaß stehen an oberster Stelle. Ich freue mich über jedes Mutter-Kind Gespann oder auch Vater-Kind Gespann.

Kontaktaufnahme über:
Meine Tel.: 0178 / 1858752
Meine E-Mail: Babyhandzeichen@web.de
Lisa Weber
Lisa Weber
BabyHandzeichen Kursleiterin in Österreich Kapellerfeld
Seit Januar 2013 bin ich Mama von unserer Tochter Julia. In der Karenz stellte ich fest, dass mich ein Bürojob gar nicht mehr so erfüllt. Darauf hin habe ich dann die Ausbildung zur Spielgruppenleiterin und zur Kindergarten- und Hortassistentin gemacht. Im März 2015 wurde unsere zweite Tochter Leonie geboren. Zu dem Zeitpunkt wurde mir ganz klar, dass ich unbedingt mit Kindern arbeiten möchte. So ist mir die Idee zur „Kinderstube“ gekommen. In meiner „Kinderstube“ hast du die Möglichkeit, an Spielgruppen teilzunehmen. Hier kannst du für kurze Zeit dem Alltag entfliehen und in gemütlicher Runde singen, basteln, spielen und plaudern. Du triffst hier Gleichgesinnte kannst Freundschaften knüpfen und dich Austauschen. Besonders wichtig ist mir, dass du Spaß an den Kursen hast und du dich bei mir wohlfühlst. Ich freue mich schon sehr darauf dich und dein Kind kennenzulernen.
Jennifer Claudi
Jennifer Claudi
BabyHandzeichen Kursleiterin in Bonn
Hallo ich bin Jennifer 2fach Mama und arbeite im Kindergarten als Kinderpflegerin und ich bin ausgebildete Physiotherapeutin. Ich habe Freude an der Arbeit mit Mutter und Kind um ihnen eine neue Welt des Redens zu zeigen. Kontaktaufnahme über: Meine Tel.: 0176 / 70641767 Meine E-Mail: jenniferclaudi@web.de
Anastasia Nandanakumar
Anastasia Nandanakumar
BabyHandzeichen Kursleiterin in Berlin Charlottenburg
Ich heiße Anastasia, bin Mama von zwei Kindern, 31 Jahre alt.Beruflich bin ich Schauspielerin, Autorin, Filmemacherin, Leiterin von Kindertheaterkursen und nun auch Babyhandzeichenkursen.Mich interessiert ebenso die Psychologie.Aus diesem Grund schloss ich ein Fernstudium in diesem Bereich ab.In meinen Kursen steht Spaß und Begeisterung für die Sache an erster Stelle.Mir ist es wichtig den Menschen positive Energie auf den Weg geben zu können.
Viktoria Otto
Viktoria Otto
BabyHandzeichen Kursleiterin in Wedemark ( Foto & Infos folgen)
Veronica Straubmüller
Veronica Straubmüller
BabyHandzeichen Kursleiterin in Rainau (Foto & Infos folgen)
Daniela Engels
Daniela Engels
BabyHandzeichen Kursleiterin in Südbrookmerland (Foto & Infos folgen)
Alice Machaczek
Alice Machaczek
BabyHandzeichen Kursleiterin in Österreich Wien (Foto & Infos folgen)

Kursleiter über das Kursleiterpaket

Blogartikel

Fragen zu BabyHandzeichen?

Gerne beantworten wir diese...
Was?
Wann?
Alter?
Wie oft?
Wie?
Sprechen?

BabyHandzeichen erleichtern den Austausch zwischen Baby und Eltern vor dem ersten Wort. Für das Baby und die Eltern entsteht eine noch intensivere Bindung, da sich das Baby besser verstanden fühlt und weniger auf ursprüngliche Instinkte wie "das Weinen" zurückgreifen muss.

Selbst Geschwister und Erzieher können sich bequem mit dem Baby in Handzeichen unterhalten, ohne raten zu müssen was es gerade benötigt. Mit einfachen Zeichen kann man ihm ein Werkzeug an die Hand geben seiner Umgebung zu zeigen welches Bedürfnis es gerade hat.

Bereits mit 6 Monaten ist das Baby grobmotorisch so weit entwickelt sich in Handzeichen mitteilen zu können.

Zwischen dem 6. und 24. Monat, kann man mit seinem Baby Gebärden erlernen. Die Zeichen werden ganz einfach in den Alltag integriert, indem man zum gesprochenen Wort zusätzlich das BabyHandzeichen zeigt.

Eltern können ganz entspannt sein, das Baby wird die Babyzeichen nur so lange nutzen, bis es das Wort sprechen kann. Eine kurze Zeit wird es beides gleichzeitig verwenden, um danach vollständig auf Lautsprache über zu gehen. Oftmals sprechen gebärdende Babys früher als gleichaltrige Kinder und nutzen die BabyHandzeichen nur noch für schwere Worte.

  • Verstanden fühlen

    Dein Baby kann sich leichter mitteilen

  • Welt sehen

    Dein Baby zeigt dir was es denkt

  • Mehr lachen

    Weniger Frust durch nützliche Gebärden

  • Sprechen lernen

    Früh sprechen & schwere Worte gebärden


Mit Vergnügen Eltern & Babys unterstützen BabyHandzeichen zu erlernen und dabei Geld zu verdienen - das geht...

MEHR DAZU